Glasfaser kommt nach Vellmar – Städtische Werke Netz + Service baut Viyonet aus

Vellmar, Kassel, 22. Oktober 2021. Die Städtische Werke Netz + Service (NSG) baut in Vellmar das Glasfasernetz aus. Im ersten Schritt erfolgt der Ausbau im Bereich Niedervellmar Süd in den Straßen Berliner Straße, Pfingstweide, Wartebergstraße, Wiesenstraße, Rosenweg, Oberer Weißer Weg, Kasseler Straße, Gartenstraße, Tulpenweg, Grüner Weg, Fliederweg, Holunderweg. Verfügbar werden die Glasfaseranschlüsse ab Mitte 2022 sein.

•    Lichtwellennetzausbau startet in Niedervellmar Süd
•    Bauarbeiten rund ein halbes Jahr
•    Kostenloser Hausanschluss in den kommenden acht Wochen

Wie das Unternehmen mitteilte, starten der Bau in der Berliner Straße und auch die Vermarktung der Anschlüsse in den nächsten Tagen. Dazu werden die Anwohner in dem betroffenen Ausbauabschnitt angeschrieben. Vorteil für schnell entschlossene potenzielle Kunden: Wer innerhalb der ersten acht Wochen nach Vermarktungsstart einen Vertrag zur Erstellung eines Hausanschlusses abschließt, spart die Anschlusskosten in Höhe von 980 Euro. Weitere Informationen rund um schnelle Glasfaseranschlüsse, den Netzausbau in Kassel und Vellmar und über Produkte und Tarife sind auf der viyonet-Website zu finden: viyonet.de. viyonet ist der Glasfaser-Produktname der NSG. Weitere Informationen zum Hintergrund des Glasfaserausbaus in Vellmar finden Interessierte auch auf der Website des Landkreises Kassel unter landkreiskassel.de.

Um Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten, erfolgen die Baumaßnahmen über einen Zeitraum von rund einem halben Jahr. Es ist nicht immer auszuschließen, dass Parkplätze wegfallen oder Straßen auf einer Seite temporär gesperrt werden. Für Unannehmlichkeiten bittet die NSG zu entschuldigen

Der Startschuss zum Glasfaserausbau der Städtische Werke Netz + Service fällt in Niedervellmar Süd. (Bild Vyonet).

Kundenservice
Kundenservice

Rückrufservice N+S Mobil

Kontakt